Rohrbiegemaschinen – perfekt integriert im Orchester der Rohrbearbeitungsanlagen

Von der Kraftstoffleitung, über Klimarohrleitungen und Vakuumleitungen bis zum Wärmetauscherrohr – es gibt unzählige Einsatzbereiche für komplex gebogene Rohre. So unterschiedlich wie die dabei auftretenden Bedingungen sind die Anforderungen an die Rohrbiegemaschinen. Mit innovativen Entwicklungen stellen die Biegeexperten von Felss Systems flexible Lösungen sicher, die sich perfekt an Produktionsvolumen, Bauteilgeometrie oder Gesamtlänge der Rohre anpassen.


Felss Systems Rohrspezialisten betrachten die Produktionsaufgabe daher ganzheitlich: Die Verkettung und Automatisierung der OEE Rohrbiegemaschine in die Gesamtproduktion gehört dabei genauso dazu wie die Integration von Peripheriegeräten. Zugleich stellen die Biegespezialisten mit einer Reihe von Serviceleistungen Produktionssicherheit und -effektivität sicher. Felss Rohrbiegemaschinen sind OEE-Anlagen (Overall Equipment Effectiveness).

Die Anlagen erlauben verschiedene Biegetechniken, wie z.B. Rollenbiegen, aber auch Ziehbiegen oder Spannzangenbiegen sind möglich. Sie verfügen über eine CAD-CAM-Kopplung und integrierte Messtechnik. Zudem wird im Rahmen ganzheitlicher Anlagenkonzepte auch die Konstruktion von Zuführungen sowie Sonderwerkzeugen (zum Beispiel für Anbauteilen) mit übernommen.

Felss CBC - Combi Bending Center

Felss Combi Bending Center CBC
Felss Einspritzleitung
Felss CBC Compact

Mit dem Combi Bending Center (CBC) von Felss Systems lassen sich unterschiedliche Produktionsaufgaben realisieren. Das CBC ist durch seine kompakte Bauweise eine platz- und kostensparende Lösung für das „Rohre biegen" und kommt zum Beispiel beim Biegen von Dieseleinspritzleitungen zum Einsatz.

Die OEE Rohrbiegemaschine vom Typ CBC realisiert unterschiedliche Produktionskapazitäten und Biegeaufgaben. Zugleich garantiert die Anlage maximale Präzision – auch bei komplexen Rohrgeometrien.

Typische Anwendungen: Biegen von Einspritzrohren (Common Rail Leitungen, Dieseleinspritzleitungen) Elektroleitungen, Edelstahlrohren, Aluminiumrohren

  • höchste Biegequalität durch maximale Rohrumschließung im Biegewerkzeug
  • minimaler Rohreinfall durch spezielle Werkzeuggeometrie
  • Biegen ohne Innendorn auch bei kleinen Radius-Durchmesser-Verhältnissen
  • komplexe Leitungsgeometrien, kurzen Geraden auch an beiden Rohrenden
  • Rollbiegen oder Ziehbiegen, Schubrollbiegen oder Spannzangenbiegen
  • Links-Biegen und Rechts-Biegen, mehrere Biegeebenen und Biegeradien in einem Werkzeug
  • kurze Umrüstzeiten

Bearbeitungszeiten**:

  • Rohr entnehmen und einlegen: ab zwei Sekunden
  • Durchschnittliche Biegezeit: ab 1,5 Sekunden
  • Seitenwechsel (links/rechts): 1,0 Sekunden
  • Rüstzeit: eine bis fünf Minuten

* Alle Angaben sind abhängig von Werkstoff, Biegeradius, Rohrabmessungen und Fitting-Mutter-Kombination (andere Dimensionen auf Anfrage und Prüfung).

** Zeiten können je nach Biegefolge und Beladesystem variieren.

Felss MBC - Modular Bending Center

Felss MBC
Felss MBC Modul

Felss MBC ist unsere modular konzipierte, vollautomatische Biegemaschine für Brems- und Kraftstoffleitungen oder vergleichbare Rohrdimensionen. Die Anlage ist geeignet für Kleinst- und Großserien sowie zur Prototypenfertigung. Sollte sich Ihr Produktionsvolumen ändern, bietet Ihnen unser modularveränderbares System beste Freiheiten.

Typische Anwendungen: Bremsleitungen

  • Minimaler Rohreinfall durch vollständige Rohrumschließung im Biegewerkzeug
  • Kurze gerade Längen durch wahlweise Roll-/Ziehbiegen
  • Mehrfache Biegeebenen für verschiedene Biegeradien bzw. verschiedene Rohrdurchmesser
  • Biegen von Flex- und Schrumpfschlauchleitungen
  • Frei wählbare Spannstelle
  • Echte 180° Biegung einfach realisierbar
  • Vollautomatischer Programmablauf
  • 100% Ausnutzung der Biegekapazität mittels freier Wahl der Biegeabfolge beidseitig der Spannstelle
  • Kurze Rüstzeiten bei Produktwechsel durch universelle Werkzeuge
  • Verkettung des Biegeprozesses mit zusätzlichen Bearbeitungen wie Schrumpfen oder Markieren
  • Anzahl der CNC-Biegemodule beliebig erweiterbar

Felss FBC - Flatblade Bending Center

Felss Flatblade
Felss Flatblade Bending Center

Felss FBC ist modernste Fertigungstechnik für die Herstellung von High-Tech Produkten aus Bandmaterial durch Formen, Biegen und Stanzen z.B. für die Produktion von Flachwischerblättern. Durch unser patentiertes Biegeverfahren und den Einsatz von NC-Achsen bietet unsere Anlage höchste Qualität bei effizientester Produktion.

Typische Anwendung: Federstahl

  • Durch unser patentiertes Biegeverfahren wird eine hervorragende Biegequalität und Formstabilität gesichert und garantiert somit die optimale Basis z. B. für Ihr Flachwischblatt
  • Für Ihre gewünschte Biegekontur werden bei einer Federschiene (Länge 800 mm) bis zu 500 Stützpunkte festgelegt. Dadurch wird eine individuelle Gestaltung der Biegekontur erreicht
  • Mit dem Einsatz von NC-Achsen wird die sehr hohe Wiederholgenauigkeit und damit Ihre konstante Produktionsqualität gesichert
  • Integrierter Stanzprozess für Mittelform und Endenform
  • Biegen und Stanzen aller gängigen Federschienen-Abmessungen
  • Umrüsten per Knopfdruck bei gleichen Stanzwerkzeugen
  • Produktion direkt vom Coil
  • Höchste Taktzeiten
  • Anlageninvest an Produktionsvolumen anpassbar durch unterschiedliche Anlagentypen
  • Sehr hohe Verfügbarkeit der Anlage