Leitradwelle

Felss Leitradwelle

Weniger Verbrauch und mehr Drehmomente ohne Zusatzkosten

Leitradwellen sind über Leitradblöcke am Laufrollenrahmen befestigt. Sie tragen dort das rotierende Leitrad. Leitradwellen von Felss haben ein geringeres Gewicht – und das bei mehr Beschleunigung und mehr Drehmoment.

Dünnwandig, hochfest und präzise

Diese von Felss entwickelte und produzierte Leitradwelle zeichnet sich durch hochfeste Verzahnungen in dünnwandigen Bereichen aus und bietet höhere Dauerfestigkeit durch präzise Zahnformen. Die Besonderheit: der Härtevorgang entfällt durch die Kaltverfestigung und ohne Wärmebehandlung steigt die Lebensdauer der Verzahnung.

Vorteile der Felss Lösungen auf einen Blick

Felss Vorteilsicon Belastbarer

Belastbarer

30 % belastbareres Bauteil durch Härtezunahme in der Kaltverfestigung – ohne zusätzliches Härten.

Felss Vorteilsicon Ressourceneffizienter

Ressourceneffizienter

Lebensdauersteigerung des Bauteils und der Verzahnung, durch Wegfall von Wärmebehandlungen.

Felss Vorteilsicon Präziser

Präziser

Zwei Verzahnungsklassen präziser als alternative Verfahren.

Felss Vorteilsicon Schneller

Schneller

Produktionsprozess dreimal schneller als mit konventionellen spanenden Prozessen.

Weitere Anwendungen entdecken

Ihr Partner für Kaltumformlösungen

Sie haben weitere Fragen oder wollen Ihre Anforderungen im persönlichen Gespräch klären? Sprechen Sie uns an.