Höchste Prozesssicherheit und verkürzte Taktzeiten

Die Zwischenwelle ist Teil des Antriebsstrangs und dient der Kraftübertragung zwischen Getriebe und angetriebenem Rad.

Felss Zwischenwelle

Diese Zwischenwelle von Felss zeichnet sich durch das hochpräzise und rundgeknetete Kugelbahnprofil aus. Das Felss-Axialformverfahren bietet dabei verkürzte Taktzeiten und höchste Präzision: Das Maß ist über Rollen mit dem gleichen Werkzeug im Bereich von ±0,03 mm einstellbar.

Mehrwerte

Felss Vorteilsicon Ressourceneffizienter

Ressourceneffizienter

Höchste Prozesssicherheit durch Felss Maschinen.

Felss Vorteilsicon Schneller

Schneller

Verkürzte Taktzeiten von ca. 22 Sekunden.

Felss Vorteilsicon Präziser

Präziser

Höchste Präzision von ±0,03 mm einstellbar.

Die Felss Komponenten im Einsatz: unsere Applikationen

Felss Einspritzleitung

Einspritzleitungen

Einspritzleitungen von Felss bieten eine signifikante Verbesserung der Oberflächenqualität und eine Steigerung der Geometriegenauigkeit.

Mehr erfahren
Felss Nockenwelle

Nockenwelle

Diese Felss Nockenwelle hat erstmals ein aktives Zylindermanagement: Bei geringerem Leistungsbedarf wechselt das Fahrzeug in einen Modus, in dem nur zwei Zylinder arbeiten.

Mehr erfahren
Felss Sonnenwelle

Sonnenwelle

Diese Felss Sonnenwelle bietet eine erhebliche Material- und Gewichtsersparnis bei gleichzeitig hoher Präzision.

Mehr erfahren

Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

Gern beraten wir Sie persönlich zu unseren Lösungen und sind bei Rückfragen rund um die Felss Gruppe für Sie da.