ENTDECKEN SIE UNSERE MASCHINEN MIT HMP TECHNOLOGIE

Beim Axialformen presst eine verzahnte Matrize die Außenverzahnungen auf ein hohles oder massives Werkstück auf. Die Formgebung ist dabei hochpräzise. Auch die Herstellung von Innenverzahnungen ist auf diese Weise möglich.

Axialformmaschinen

AXIALFORMMASCHINEN MIT HMP TECHNOLOGIE

HMP Maschinenkonzepte entstehen im Dialog mit unseren Kunden. Die Felss Axialformmaschinen mit HMP Technologie fertigen hochpräzise Außen- und Innenverzahnungen auf massiven sowie hohlen und extrem dünnwandigen Teilen – mit kurzen Prozesszeiten und in höchster Qualität. Entdecken Sie hier einige beispielhafte Axialformmaschinen aus unserem Sortiment.

Modularer Maschinenaufbau

Hydraulische Umformmaschinen mit HMP Technologie zeichnen sich durch ihre bewährte modulare Bauweise aus, so dass sie sowohl als Einzelmaschinen als auch in Mehrstationen-Transferlinien in Kombination mit anderen Maschinentypen zum Einsatz kommen. Die Anlagen sind bei einer hohen Verfügbarkeit und kurzen Taktzeiten sehr flexibel einsetzbar und leicht umzurüsten

AXIALFORMMASCHINE HU 30

Auf dem Bild ist die Spannvorrichtung sowie der Umformzylinder einer Maschine mit maximaler Presskraft von 350 kN dargestellt.

hmp_HU30
hmp_HU60

AXIALFORMMASCHINE HU 60

Einstationenanlage mit Umhausung und manueller Vorschubeinrichtung. Die maximale Presskraft beträgt 600 kN.

TSTM VH NC AU 53 HS 8

Transferanlage für die Herstellung von Kardanwellensegmenten. Die Maschine verfügt über vier Bearbeitungsstationen, wovon zwei Umformungen durchführen und zwei spanabhebende Endenbearbeitungen. Eine fünfte Station macht eine 100% Kontrolle von Form- und Lagetoleranzen mit statistischer Merkmalsauswertung.

hmp_TSTM-VH-NC-AU-53-HS-8
hmp_20-VH-RW-AU-2

HU 20 VH RW AU 2

Transferanlage mit zwei Bearbeitungsstationen für die Herstellung von Teilen für Wagenheber.

HU AU 4

Transferanlage zur Herstellung von Lenkzwischenwellen aus Rohr. Die Maschine verfügt über einen Bunkerförderer für die Vereinzelung von Schüttgut und über vier Bearbeitungsstationen. Integraler Bestandteil ist eine Entgratmaschine (rot).

hmp_HU-AU-4

Maschinen für andere Verfahren entdecken

Rundknetmaschinen

Rundknetmaschinen

Beim Rundkneten wirken mehrere Werkzeugsegmente in schneller Folge immer wieder auf ein Werkstück ein – dadurch werden verschiedenste Außen- und Innengeometrien geformt. Die Kraftübertragung erfolgt beim Rundkneten radial.

Maschinen entdecken
Walzanlagen

Walzanlagen

Unter Walzen versteht man das Umformen von Werkstoffen zwischen mindestens zwei rotierenden Werkzeugen. Dabei wird der Querschnitt des Werkstücks reduziert. Abhängig von der Form und Anzahl der Arbeitswalzen kann der Ausgangsquerschnitt sowohl in seiner Stärke reduziert als auch profiliert werden.

Maschine entdecken

Unsere Maschinen im Einsatz

Entdecken Sie, welche Lösungen wir bereits für unsere Kunden realisiert haben.